Dienstag, 23. Dezember 2008

Frohe Weihnachten




Christkind


Die Nacht vor dem heiligen Abend,
da liegen die Kinder im Traum;
sie träumen von schönen Sachen
und von dem Weihnachtsbaum.

Und während sie schlafen und träumen,
wird es am Himmel klar,
und durch den Himmel fliegen
drei Engel wunderbar.

Sie tragen ein holdes Kindlein,
das ist der Heil’ge Christ;
es ist so fromm und freundlich,
wie keins auf Erden ist.

Und wie es durch den Himmel
still über die Häuser fliegt,
schaut es in jedes Bettchen,
wo nur ein Kindlein liegt,

und freut sich über alle,
die fromm und freundlich sind;
denn solche liebt von Herzen
das liebe Himmelskind.

Wird sie auch reich bedenken
mit Lust aufs allerbest’
und wird sie schön beschenken
zum lieben Weihnachtsfest.

Heut schlafen noch die Kinder
und sehn es nur im Traum,
doch morgen tanzen und springen
sie um den Weihnachtsbaum.

Robert Reinick 1805 - 1852

****************************************************************************************************************************

Ich wünsche Euch und Euren Lieben ein wundervolles
Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr!!!





Freitag, 12. Dezember 2008

Oh Tannebaum ... Ohhhh Tannebaum


nene ... das singen überlass ich dann lieber meinen Kindern *giggel*

Nach Bines Anleitung entstand die Tage dieses Bäumchen ...



Und es war auch gar nicht so kompliziert, wie ich Anfangs gedacht habe.

LG Soffel

Mittwoch, 10. Dezember 2008

Stiefelparade

Unsere Weihnachtsdeko in diesem Jahr: Stieeeefel

In der Küche:

Im Fenster:

In der Wohnstube:

(die Idee von den kleinen Handschuhen stammt von hier)
An Sophie´s Tür

An Paddy´s Tür:

An der Wohnungstür (anstelle eines Kranzes):


Und Strohsterne, die wir versucht haben zu basteln, nicht so ganz einfach, vor allem für die Kinder, aber trotzdem ganz schön, find ich ... ;o)


Euch einen schönen Mittwoch ... bei uns, mal wieder, die Eimerkrankheit, seit heute früh ... armer Paddy, eigentlich wollte er mit der Klasse heute hier hin ;o(((

GVLG Soffel

Sonntag, 7. Dezember 2008

Neue Tapeten

mussten mal wieder her ...

Vielleicht wollt ihr zum Jahreswechsel ja auch mal wieder renovieren ...Schaut mal hier

Euch allen wünsche ich einen schönen 2. Advent


GVLG Soffel

Samstag, 6. Dezember 2008

Nikolaus

Heute Abend war´s, so gegen Sieben,
Mutter war gerade beim Kaufmann drüben.

Da holperts und polterts die Treppe hinauf,
klopft an die Tür und reißt sie auf.

Knecht Ruprecht wars, und kam herein,
und denkt Euch, ich war ganz allein.

Er murmelte etwas wie "Weihnachtslieder",
da sprang ich schnell vom Stuhle hernieder
und sang ihm das Lied von der heiligen Nacht,
da hat er aber Augen gemacht.

Er schenkte mir Nüsse und Pfefferkuchen
und sprach, er wird mich mal wieder besuchen.

"Grüß auch Mutter und Vater recht schön!"
und ich sagte fröhlich: "auf Wiedersehen"


LG Soffel

Donnerstag, 27. November 2008

****Bescherung****

hatten wir die Tage schon *lach* ... unser Paddy Hase hat zusammen mit meinem Schwiegervater einen Schwibbogen gesägt ... wobei zu erwähnen ist, das Patrick fast alles allein gemacht hat ... Wahnsinn!!! seht selbst:



****Tausend Dank mein lieber kleiner Hase :o))) ****

Dienstag, 25. November 2008

****Wieder gesund****

so... die Grippe Viren haben wir erfolgreich vertrieben... ich hoffe, das war´s für dieses Jahr *augenroll*

ganz untätig war ich aber auch nicht...

nachdem Madame Sophie diesen und diese und diese gesehen hat, mußte sie natürlich auch UNNNNBEDINGT eine haben *örks* ... Wolle bestellt, Buch bestellt und tadaaaa



nicht ganz perfekt, aber für´s erste Mal doch schon ganz gut geworden ;o))

Dann musste Sophie´s Autositz ganz dringend neu bezogen werden ... in Grashüpfergrün ;o) ... was für eine Friemelarbeit ... aber er sieht tausend mal besser aus, als der vorherige (Bildermachen mit Absicht vergessen *lach*)

Velour: kleine Hexenküche


Gebacken haben wir auch schon ein bißchen ... Glückpilze ;o)))

*yummie* ;o)))

Und etwas Weihnachtsdeko haben wir auch "schon" *hust* angefangen

einen Kranz mit Tilda Renntier, Lebkuchenmännchen und Stiefel


Der hängt jetzt in Sophie´s Kindergarten ;o))

So... das reicht erstmal

Ich wünsche Euch eine schöne Woche, wir haben am Wochenende wieder dieses vor ... Sophie ist schon ganz aufgeregt ;o))

GGGGVLG Soffel

Ach ja... fast vergessen... bei uns war er auch... der Winter... einen ganzen Tag lang ;o)

Mittwoch, 12. November 2008

Samstag, 8. November 2008

Ihr Lieben,

falls jemand von Euch unsere Abwehrkräfte irgendwo sieht, bitte, schickt sie wieder zu uns ...

Der Kurzurlaub war toll, aber leider sind wir seitdem alle Krank ... Husten, Schnupfen, Fieber

Bis bald

Soffel

Donnerstag, 30. Oktober 2008

Wir verabschieden

uns in ein schönes langes Wochenende...

Kinder hippelig hoch drei

Taschen sind gepackt

Morgen geht´s los

Hierhin


Ich wünsche Euch ein gruselig schönes Wochenende

GVLG Soffel

Dienstag, 28. Oktober 2008

Anleitung Barbie Häkeljacke



Ich habe ein paar Mails bezüglich der Barbie Häkeljacke bekommen.

So schwer (ich mein, ich bin ja auch nicht so der Häkelprofi) ist es dann doch nicht

Für das Rückteil habe ich einfach 24 LF angeschlagen und dann einfach immer Stäbchen hochghäkelt ... etwa 22 Reihen

Für die beiden Vorderteile hab ich je 12LF angeschlagen und dann genau wie das Rückteil 22 Reihen nur Stäbchen

beide Teile an das Rückteil (Schulternaht) gehäkelt

Für die Arme habe ich je 10 LF angeschlagen ... dann 9 Reihen Stäbchen , in der 4., 6. und 8. Reihe jeweils in der 1. und letzten Masche 2Stäbchen

Alles zusammenhäkeln

Ich habe das ganze dann noch mit festen Maschen und im Saum und Kragen mit einem kleinen Pikotrand umhäkelt

Also, gar nicht schwer und gar nicht friemelig ;o))) ... sonst hätte ich es auch gar nicht erst angefangen

Viel Spaß

GVLG Soffel

Montag, 27. Oktober 2008

Gestrickt und Gehäkelt

Der Winter kann kommen ... zumindest für Sophie ...

Irgendwie mag ich im Moment so gar nicht an mein Nähmaschinchen.

Dafür sitz ich neuerdings jeden Abend mit Strick- oder Häkelnadeln auf der Couch.

Enstanden sind dabei u.a. diese 3 Strickmützen für Sophie:

Und auch ihre Barbie´s gingen nicht leer aus :



Euch wünsche ich einen schönen Wochenstart

GVLG Soffel

Freitag, 24. Oktober 2008

gefilztes Kürbismädchen



Für die Lehrerin von Patrick, sie sollten etwas herbstliches gebasteltes mitbringen...hat ihr super gut gefallen ... mir auch *lach* ... weitere sind schon bestellt.

Feenparty oder die Elefantenclique

Letzte Woche feierte Sophie mit ihren beiden besten Freundinnen ihren Geburtstag.
Das Motto: Winx
Also... die Schnecken mittags von Kindergarten abgeholt, mit Feenstaub verzaubert, verordnet das sie im elfenhaftem Getrampel die Treppen zum Feentempel betreten dürfen.
Gar nicht so elfenhaft wurde sich über süßes hergemacht.

Dann fragte ich die Mäuse, was ihnen denn überhaupt als Fee fehlt?? Grübel Grübel... jaja, was braucht eine Fee? RISCHTISCH : Flügel!!!

Diese hatte ich Vormittags schon vorbereitet, etwas Draht gebogen, mit Strumpfhosen überzogen, festgebunden... nun durften sie sich ihre Flügel gestalten, wie sie wollten....

Und dies ist dabei entstanden:

Danach ging es ins Kino zum Winx-Film, ohne Flügel, die mussten ja erst noch trocken, und ich glaube, die hätten noch nicht mal den Weg ins Kino geschafft.

Abends gab´s dann Pommes und Nuggets ... Futter, welches auch Elfen lieben, wurde mir zumindest ins Ohr geflüstert ;o)))

Und dann flatterten sie los, die kleinen Elfen, in die Dunkle Nacht, mit ohrenbetöhrendem (schreibt man das so?) Gesang...

ein toller Tag!!! meinte zumindest Sophie!! Wir?? waren froh das er vorbei war ;o)))

LG Soffel