Donnerstag, 30. Oktober 2008

Wir verabschieden

uns in ein schönes langes Wochenende...

Kinder hippelig hoch drei

Taschen sind gepackt

Morgen geht´s los

Hierhin


Ich wünsche Euch ein gruselig schönes Wochenende

GVLG Soffel

Dienstag, 28. Oktober 2008

Anleitung Barbie Häkeljacke



Ich habe ein paar Mails bezüglich der Barbie Häkeljacke bekommen.

So schwer (ich mein, ich bin ja auch nicht so der Häkelprofi) ist es dann doch nicht

Für das Rückteil habe ich einfach 24 LF angeschlagen und dann einfach immer Stäbchen hochghäkelt ... etwa 22 Reihen

Für die beiden Vorderteile hab ich je 12LF angeschlagen und dann genau wie das Rückteil 22 Reihen nur Stäbchen

beide Teile an das Rückteil (Schulternaht) gehäkelt

Für die Arme habe ich je 10 LF angeschlagen ... dann 9 Reihen Stäbchen , in der 4., 6. und 8. Reihe jeweils in der 1. und letzten Masche 2Stäbchen

Alles zusammenhäkeln

Ich habe das ganze dann noch mit festen Maschen und im Saum und Kragen mit einem kleinen Pikotrand umhäkelt

Also, gar nicht schwer und gar nicht friemelig ;o))) ... sonst hätte ich es auch gar nicht erst angefangen

Viel Spaß

GVLG Soffel

Montag, 27. Oktober 2008

Gestrickt und Gehäkelt

Der Winter kann kommen ... zumindest für Sophie ...

Irgendwie mag ich im Moment so gar nicht an mein Nähmaschinchen.

Dafür sitz ich neuerdings jeden Abend mit Strick- oder Häkelnadeln auf der Couch.

Enstanden sind dabei u.a. diese 3 Strickmützen für Sophie:

Und auch ihre Barbie´s gingen nicht leer aus :



Euch wünsche ich einen schönen Wochenstart

GVLG Soffel

Freitag, 24. Oktober 2008

gefilztes Kürbismädchen



Für die Lehrerin von Patrick, sie sollten etwas herbstliches gebasteltes mitbringen...hat ihr super gut gefallen ... mir auch *lach* ... weitere sind schon bestellt.

Feenparty oder die Elefantenclique

Letzte Woche feierte Sophie mit ihren beiden besten Freundinnen ihren Geburtstag.
Das Motto: Winx
Also... die Schnecken mittags von Kindergarten abgeholt, mit Feenstaub verzaubert, verordnet das sie im elfenhaftem Getrampel die Treppen zum Feentempel betreten dürfen.
Gar nicht so elfenhaft wurde sich über süßes hergemacht.

Dann fragte ich die Mäuse, was ihnen denn überhaupt als Fee fehlt?? Grübel Grübel... jaja, was braucht eine Fee? RISCHTISCH : Flügel!!!

Diese hatte ich Vormittags schon vorbereitet, etwas Draht gebogen, mit Strumpfhosen überzogen, festgebunden... nun durften sie sich ihre Flügel gestalten, wie sie wollten....

Und dies ist dabei entstanden:

Danach ging es ins Kino zum Winx-Film, ohne Flügel, die mussten ja erst noch trocken, und ich glaube, die hätten noch nicht mal den Weg ins Kino geschafft.

Abends gab´s dann Pommes und Nuggets ... Futter, welches auch Elfen lieben, wurde mir zumindest ins Ohr geflüstert ;o)))

Und dann flatterten sie los, die kleinen Elfen, in die Dunkle Nacht, mit ohrenbetöhrendem (schreibt man das so?) Gesang...

ein toller Tag!!! meinte zumindest Sophie!! Wir?? waren froh das er vorbei war ;o)))

LG Soffel

Donnerstag, 2. Oktober 2008

Nix zu sehen

Ihr Lieben ....

heute gibt es nix zu zeigen . Ich bin in Geburtstagsvorbereitungen. Madamchen Sophie hat morgen ihren 6. Geburtstag. Wo ist bloß die Zeit geblieben? Ist doch noch garnicht so lange her, wo ich dieses hier gepostet habe.

Außerdem habe ich mir seit gestern von irgendwo ne Bindehautentzündung zugezogen, is doch echt zum heulen, gibt es irgendwas ,was wir dieses Jahr noch nicht hatten??

Ganz faul war ich die vergangenen Tage trotzdem nicht, aber das zeig ich am Wochenende.

Ich wünsche Euch für morgen einen schönen Feiertag und ein wunderschönes Wochenende.

GVLG Soffel