Sonntag, 7. Oktober 2007

Prinzessin Sophie




Gestern holte Sophie ihr Faschingskostüm raus, welches ich ihr aus einer Burda genäht hatte, und wollte Prinzessin spielen. Ihr Bruder wurde kurzerhand zu Ritter Kunibert umbenannt ;o)


Und hier Sophie´s Geburtstagsoutfit. Die Emely Kombi findet sie zwar schön, aber die wollte lieber was zum drehen *augenroll*... Ihre neuen Lieblingspuppen durften natürlich nicht fehlen ;o)



Heute Nachtmittag backen wir für den KiGa (morgen steigt dort ihre Geburtstagsparty) nochmal diese hier ... unser Vorrat ist verbraucht ;o)) ..Dann sind die Feierlichkeiten auch endlich vorbei *jubel*
Und dann sitze ich gerade an diesem Projekt. Ist auch schon fast fertig ;o)) ...Trau mich nur nicht so richtig an die Druckknöpfe ran..naja, wird schon schiefgehen *jammer*

Euch wünsche ich noch einen schönen Sonntag

GVLG Soffel

Kommentare:

made by Anne hat gesagt…

Coller Bruder, wenn er da gleich mit macht!!! Ein Sasha Kleid habe ich auch noch vor mir. LARA will nämlich auch ein "Fliegekleid"!

Anne

Enten-Hausen hat gesagt…

Hallo Soffel, wunderschön Sophies Kleider Wahl! ;O)

Du das mit den Druckknöpfen ist einfach! Nur vergesse nicht bei dickeren Stoffen ein Loch vorher zu machen!

Da bin ich schon gespannt was Du gerade schönes Zauberst!
Bei mir herrscht zurzeit der Tilda Warn!

Liebe Grüße sendet Euch Doreen!

Antonie hat gesagt…

Auf deinen Mantel bin ich schon ganz gespannt.Die Druckknöpfe rein zu stanzen ist mit Der Zange Von Prym ein Kinderspiel.Würde ich mir immer wieder zulegen die brauch man doch öfter.

Antonie hat gesagt…

Liebe Grüße Tonie

Brigitte hat gesagt…

Verleiden ist ja so schöööön :O) und wenn der Bruder noch mitmacht natürlich super !!


Auf die Fee bin ich auch schon sehr gespannt und deiner Prinzessin wünsche ich morgen ganz viel Spass bei der Kindergartengeburtstagsfeier !!!

lg
Brigitte

benbino hat gesagt…

total schöne bilder.

auf deine fee bin ich gespannt. mit den druckknöpfen funktioniert es ganz einfach mit der zange von prym (wie 'antonie' auch scon gesagt hat). ich nutze sie für meine halstücher - einfach genial das teil!

glg
ute

hannapurzel hat gesagt…

Tolle Bilder! Und die Bratz-Püppchen, jaaaaaaaa, die wollte Hanna auch schon haben... Ich find die soooooooooooo unschön... Konnte Hanna (4 Jahre)erklären, dass es was für ältere Mädchen ist ;o)))
Und meine Erfahrungen mit Druckknöpfen... Frag lieber nicht ;o))) Reissverschluss einnähen find ich leichter (wenn er dann richtig rum eingenäht wird) *lach*
LG Isabelle

SOFFEL-DESIGN hat gesagt…

@ Isabelle: Mein Mann und ich liefen fast 2 Stunden durch die Toys´R´Us Regale und wussten nicht ,wofür wir uns entscheiden sollten. Madam hatte sich ursprünglich Winx Puppen, und Barbie Puppen, und My Style Puppen und die Bratz gewünscht *augenroll*..vor allem hat sie ja noch gar keine von diesen Puppen..neeeeinnn bloß nicht ;o)))

Und die Sache mit dem Reißverschluss und den Drückern...also da ich ja ein totaler RV Idiot bin, werd ich mich an den Drückern versuchen. Nur muss ich mir dann wohl doch noch die Zange kaufen, weil die Dame aus dem Nähladen meinte, das geht auch mit´m Hammer *komischguck*, aber wenn ihr alle sagt, das das mit der Zange klappt, geh ich lieber auf Nummer sicher ;o)

Danke nochmal für Eure Ratschläge

FRILELUNA hat gesagt…

Super tolle Fotos und ich wünsche euch viel Spaß bei der Kindergartenfeier.

GLG Frieda