Freitag, 7. März 2008

Geschlossen

Mein Dad ist heute morgen leider verstorben.
Ich hab im Moment einen sehr leeren Kopf.
Kann keine Worte finden.

Jana


Edit 10.3 : Sophie geht es so schlecht, sie ißt seit Freitag nichts mehr :o(
Trinken tut sie auch eher schlecht als recht.

War heute mit ihr beim Arzt... 2 Kilo abgenommen, wenn sie bis Mittwoch nichts ißt, muß sie ins
Krankenhaus...

Und Paddy liegt seit heute Mittag auch mit Fieber danieder.

Es ist zum heulen

Edit 12.3 : Sophie trinkt wieder, Essen geht auch so langsam... Krankenhaus konnten wir umgehen. Allerdings sind beide Kinder jetzt mit Grippe im Bett. Klasse!!

Heute ist die Todesanzeige in der Zeitung :o((( .... gelesen habe ich sie noch nicht


Kommentare:

Kati hat gesagt…

Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Lass Dich einfach mal ganz doll drücken ... ich fühle nur zu gut mit Dir.

GlG Kati

made by Anne hat gesagt…

Das tut mir schrecklich Leid. Worte finden ist schwer.
Anne

Claudia hat gesagt…

Es ist schwer, die richtigen Worte zu finden. Wahrscheinlich wird es sie im Moment sowieso nicht geben. Vielleicht trötstet es Dich ein wenig, wenn Du weist das es viele hier gibt, die mit viel Mitgefühl an Dich denken. Ich habe es als Kind auch schon erleben müssen, aber selbst jetzt, nach so vielen Jahren berührt es mich gerade in solchen Momenten immer noch sehr.
Deine Kinder sind Dir jetzt bestimmt ein großer Trost!

Alles liebe

Claudia

evchen hat gesagt…

Oh nein! Wie schrecklich! Ich wünsche dir/euch unendlich viel Kraft in der kommenden schweren Zeit!!!
Ich denk an dich!
Eva

Brigitte hat gesagt…

Auf eine dunkle nacht folgt ein stiller morgen,
der noch nicht tröstet,
aber sanft, ganz sanft die seele erhellt
und alles getrennte findet sich wieder.


Brigitte

Rica Tss hat gesagt…

Viel Kraft für Dich. Mir ist bewusst,dass unsere Worte nur wenig Trost spenden können, fühl Dich fest von uns gedrückt.

Shadow Dreams hat gesagt…

Meinen herzlichstes Beileid.
Wünsche euch in der schweren zeit viel Kraft.
GGLG Britta

Ines hat gesagt…

Liebe Jana,
das tut mir sehr leid für Dich und Deine Familie. Ich kann so gut nachvollziehen wie es Euch jetzt geht und wünsche Euch deshalb ganz viel Kraft, das alles zu verarbeiten.
Mein Paps starb vor 9 Jahren sehr unerwartet, es ist als wäre es gestern gewesen. Aber irgendwann lernt man zumindest damit zu leben.
Ganz liebe Grüße Ines

Shabby-Roses-Cottage hat gesagt…

Liebe Jana,
Es tut mir so schrecklich leid für Dich.Egal was wir sagen viel Trost wird es nicht bringen,dennoch wünsche ich Dir unendlich viel Kraft für diese schwere Zeit...Ich kann nur zu gut mit Dir mitfühlen,ich hab meine Omi,die eigentlich meine Ersatz-Mama war vor Kurzem verloren...Die erste Zeit ist suuuper schwer,aber es wird gaaanz langsam besser,das verspreche ich Dir...
Fühl Dich bitte ganz ganz doll gedrückt...
GLG,Patricia

Jeannette hat gesagt…

Laß Dich ganz doll drücken! Mir fehlen einfach die Worte. Mein herzlichstes Beileid.
GLG
Jeannette

Caro hat gesagt…

Ich wünsche Dir und Deiner Familie viel Kaft!
LG von Caro

Enten-Hausen hat gesagt…

Oh Gott, Jana!
Wie kann man Dir in der ferne nur bei stehen?
Ich wünsche Dir ganz viel Kraft diesen Schmerz zu überstehen! Mein allerherzliches Beileid! Ich bin in gedanken bei Euch! Ich find da auch nicht die richtigen Worte. Denn ich weiß aus Erfahrung das nichts Deine Sehnsucht nach Deinem Papa tröstet.

Doreen!

einchen hat gesagt…

oh liebe jana, lass dich drücken
das tut mir wirklich sehr sehr leid
glg einchen

rike hat gesagt…

mein vater starb vor eineinhalb jahren.
ich fühle mit dir. von herzen.
es wird sich in dir und um dich und für dich nun viel verändern.
ich wünsche dir viel kraft. und hab geduld. auch mit dir.
in dieser ersten schwersten zeit.
liebe grüße.
von rike

JoeyTogs hat gesagt…

Liebe Jana,

leider fehlen mir die Worte - es tut mir so schrecklich leid!

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft für die kommende Zeit!

Fühl Dich gedrückt.

Tanya

Anne hat gesagt…

Liebe Jana,

das tut mir sooo leid. Ich wünsche dir und deiner Familie alles, alles Gute und viel Kraft!

Liebe Grüße,
Anne

Gina hat gesagt…

ich drück dich!!!

gglg gina

Andrea hat gesagt…

Liebe Jana!

Es tut mir ganz furchtbar leid.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie ganz viel Kraft in dieser wirklich schweren Zeit.
Ich drück Dich ganz fest!
GGLG Andrea

Beate hat gesagt…

Oh je, da fehlen mir die Worte. Ich wünsche dir viel Kraft und deiner Maus gute Besserung!!

LG Beate

Zipfelfee hat gesagt…

Hallo Soffel,
jetzt komme ich Dich besuchen und lese solche schlimmen Dinge!
Ich wünsche Dir und deiner Familie viel Kraft.

Liebe Grüsse
Simone

mira hat gesagt…

Liebe Soffel,
was soll ich sagen - das tut mir so leid.
Wünsche dir Stärke und Kraft und viel Unterstützung..

Mira

teampower hat gesagt…

Oh Gott. Es ist schwer, die richtigen Worte zu finden. Das tut mir alles schrecklich leid.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie alles erdenklich Liebe und Gut und vor allem viel Kraft

GGGLG
Heike

Mamis Werke hat gesagt…

...es ist schwer geliebte Menschen zu verlieren.Ich drück Dich unbekannterweise.Kopf hoch es wird wider.Die zeit heilt alle Wunden!!
Glg
Martina

Steffi hat gesagt…

Es tut mir sehr leid für deine Familie. Es ist schwer die richtigen Worte zufinden. Aber ich kann nur mein Beileid bekunden und euch für Kraft wünschen für die kommende Zeit.

Ich weiß wie du dich jetz fühlst, habe vor einiger Zeit Oma und Opa verloren, die waren für mich mehr Eltern. Tief in mir leben sie weiter.

GlG Steffi

Maxilotta hat gesagt…

:-((((((((
Ich finde keine Worte. Ich drück dich virtuell und denk an dich!

Alles Liebe, Vroni

Antonie hat gesagt…

Liebe Jana,
das tut mir wirklich sehr leid.Es fällt mir schwer die richtigen Worte zu finden.Ich denke an euch!
Fühl dich ganz doll von mir gedrückt.

Ganz liebe Grüße,Tonie

Soonshine hat gesagt…

oh mein Gott....ich wünsche Dir von Herzen unendlich viel Kraft für die nächste kommende schwere Zeit, ich denke an Dich vlg Jaike

Christine hat gesagt…

Liebe Jana,

das tut mir unendlich Leid. Ich weiß ganz genau was Du zur Zeit durch machst. Als mein Pa vor fast genau 5 Jahren plötzlich starb, haben meine beiden Großen das gar nicht gut verarbeiten können. Sonja war damals 7 und ist innerhalb von 24 Stunden sehr krank geworden, auch haarscharf an einem Krankenhausaufenthalt vorbei. Und Jann geht mit heute fast 16 immer noch nicht auf den Friedhof. Das einzige Mal an dem er mit war, ist ihm so schlecht geworden das wir schnell wieder nach Hause fahren mußten.

Es ist keine leichte Zeit, aber irgendwann sieht man auch die Sonne wieder lachen, glaub mir.

Ganz lieben Gruß,
Chris

tina-kleo hat gesagt…

oh nein, ich habe es eben erst gelesen, ich wünsche euch Kraft, soweit möglich und ich drücke dich von Herzen...........

ich hoffe, die Kinder kommen einigermaßen damit klar..... mal abgesehen von euch Großen :-(

dieses Datum ist der Geburstag meines Vaters.......

mir fehlen die Worte

Tina

lantana hat gesagt…

Liebe Jana, ich habe es erst gerade gelesen. Meinen herzlichstes Beileid. Ich kann Dir in dieser Zeit nur viel Kraft wünschen. Fühle Dich fest gedrückt und deinen Kindern wünsche ich Gute Besserung.
LG, Anna

chiarmika hat gesagt…

mein Herzliches Beileid Jana
das tut mir so leid für euch.
Mein Vater ist vor 2 Jahren an einem Freitag Morgen im März gestorben....ich fühle nur zu gut mit dir.

ganz liebe Grüße
Ute

Marion hat gesagt…

Es tut mir sehr leid!
Viel Kraft für die kommende Zeit wünscht
Marion

Emily Fay hat gesagt…

Liebe Jana,
mein Herzliches Beileid,die Trauer und den Schmerz kann dir keiner nehmen,es tut mir sehr sehr Leid.
Ich werde mit meinen Gedanken bei Dir sein.

Herzlich Marion

Soonshine hat gesagt…

Jana, ich wünsche Dir und Deiner Familie von Herzen viel Kraft für die schlimme Zeit die noch kommen wird...

ich denke an Euch Jaike