Freitag, 8. Januar 2010

kurze Meldung

Ihr Lieben.

Euer Daumendrücken hat leider diesmal nicht geholfen.

Sophiechen und ich mussten vom 5. bis heute ins Krankenhaus.

Diagnose: Helicobacter pylori

Aber es geht ihr schon besser.

Sie isst wieder, und trinkt

Zugenommen hat sie auch in den paar Tagen!

Traurig war sie, als wir heute die Klinik verlassen mussten

es hat Madamchen zu gut dort gefallen

*AUGENROLLLLLLL*

Aber wir hatten auch eine superliebe Mutti *winkewinke* und ihre Sophie mit auf dem Zimmer (was für ein Zufall *lach*)

Die beiden wurden dann von allen "Schneeweißchen und Rosenrot" genannt

So konnten sie unterschieden werden

;o)))

Jetzt haben wir noch ein paar Kinderarzttermine und in 6 Wochen noch einen Atemtest vor uns

Hoffe, dann ist alles wieder weg.

Wir erholen uns jetzt noch ein bissel

Bis baldi

Kommentare:

Shabby-Roses-Cottage hat gesagt…

Oh Mensch das hört sich wirklich schlimm an...Man dreh bestimmt vor Sorge durch wenn das Kind jegliches Essen verweigert...Ich freue mich sehr dass es Deiner Maus jetzt besser geht und drücke ganz doll die Daumen, dass es so schnell wie möglich ausgestanden ist...
Ganz ganz liebe grüße,
Pati

Mum kreativ hat gesagt…

Na das hört sich ja nicht so schön an. Gute Besserung an deine Tochter und gut wenn ihr den Helicobacter erfolgreich bekämpft habt. Ich hatte auch einen. Vor 2 Jahren entdeckt und ausgerottet worden nachdem er mir 3 Geschwüre beschert hatte:(. Denke, dass das deiner Tochter erspart bleibt. Meistens hat man diesen Gesellen nur einmal!
GLG von
Claudia

lavitadream hat gesagt…

schon das es euch wieder etwas besser geht.
xoxo andy

A L A L I D A hat gesagt…

Es freut mich daß Ihr das schlimmste überstanden habt.
Krankenhausaufenthalt ist schlimm....aber nur für uns ältere. Meine Tochter findet Krankenhaus mehr als toll. Sogar jetzt wo ich im KH stationiert bin.
LG
Lidia

seelenruhig hat gesagt…

GUTE BESSERUNG!!!!!!!!!!!!!!!!

liebe Grüße von Ellen

tina-kleo hat gesagt…

oha ich wünsche euch alles alles GUTE! das hört sich ja nicht so toll an....

GGLG Tina was für ein Start schon ins neue Jahr.. :-(

Andrea hat gesagt…

Oh das hört sich doch schon besser an! Weiterhin gute Besserung!

GGLG Andrea

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Schade, dass das Daumendrücken nicht direkt geholfen hat. Aber es freut mich, dass es Sophie wieder besser geht :o)

Viele Grüße
Marion

JoeyTogs hat gesagt…

Liebe Jana,

ich wünsche Deiner Maus weiterhin gute Besserung!!

Habe erst heute gelesen, daß es ihr nicht gut geht. Als Mutter ist es furchtbar mitanzusehen, daß es dem Kind nicht gut geht!!

Ich drücke auch ganz fest die Daumen, daß es so schnell wie möglich ausgestanden ist!!

Ganz liebe Grüße

Tanya

Shippymolkfred hat gesagt…

Oh je, Deiner Kleinen weiterhin gute Besserung.

LG Shippymolkfred

Tausendschön hat gesagt…

oooooooooh ich drück euch ganz doll!
ich denk an euch
herzenswünsche
silke